Die RKR ist MINT-Realschule

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Diese Fächer sind für die meisten Schülerinnen und Schüler sehr motivierend, begeisternd und vermitteln wichtige Kompetenzen. An der Robert-Koch-Realschule erhalten und fördern wir diese Begeisterung für die MINT-Fächer indem wir

Die Robert-Koch-Realschule bietet folgende MINT-Fächer in der Stundentafel an: Mathematik, IKG, Biologie, Chemie, Physik und Technik. Ab Klasse 7 werden bislang die Schwerpunkte Biologie und Technik im Wahlpflichtbereich als viertes schriftliches Fach angeboten. Die Robert-Koch-Realschule ist für ihr Engagement in den MINT-Fächern in den Jahren 2008 und 2011 mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet worden.

Wettbewerbe

Wettbewerbe bieten Jugendlichen in Ergänzung zum Schulalltag individuelle Möglichkeiten, ihre Ideen zu verwirklichen und Fähigkeiten zu messen. Dies gilt besonders bei naturwissenschaftlichen Experimenten und technischen Entwicklungen. Wettbewerbe geben der Auseinandersetzung von Jugendlichen mit der Wissenschaft neue Ziele. Sie wecken Forschergeist und fördern besondere Begabungen. Wettbewerbe ermöglichen unseren Schülerinnen und Schülern die Faszination der Forschung und den Spaß an der Wissenschaft zu erleben. Sie tragen zu einer möglichen Festigung von Berufs- und Studieninteressen bei. Es sind vor allem die Hartnäckigkeit bei der Beschäftigung mit Problemen, die Fähigkeit zur Organisation der eigenen Arbeit und die hohe Frustrationstoleranz, welche die Schülerinnen und Schüler an Erfahrung mitnehmen. Wir bieten eine Vielzahl von MINT-Wettbewerben an, aber auch in anderen Fächern wird die Teilnahme an Wettbewerben ermöglicht.

Optionale Angebote, sofern eine Organisation im Rahmen des Unterrichts möglich ist:

Die Teilnahme an den folgenden Wettbewerben ist für die Schülerinnen und Schüler freiwillig:


MINT an der RKR

Mathematik

Informatik

Naturwissenschaften

Technik

Was ist MINT eigentlich?

Im Rahmen dieses 2006 gestarteten Projekts fördert unternehmer nrw Realschulen, die sich durch herausragende Aktivitäten in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik profilieren. Innerhalb von NRW entsteht ein Netzwerk, in dem sich die zertifizierten Realschulen als naturwissenschaftlich-technische Excellence-Center organisieren können. Die Schulen erhalten exklusive Förderangebote für ihre Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler (z.B. Fortbildungen, Workshops, Forscherclubs und MINT-Camps).

Im Dezember 2007 prüfte uns eine Jury auf Herz und Nieren und stellte fest: die RKR bekommt das Gütesiegel und wird MINT-Realschule!

Am 27. Februar 2008 war es dann so weit: Die Schulministerin des Landes NRW, Frau Barbara Sommer, zeichnete die RKR und 11 weitere Realschulen aus. Wir gehören damit zum erlesenen Kreis der 28 zertifi-zierten Schulen in NRW. Die Laudatio während der Feierstunde in Düsseldorf hielt Dr. Hans-Jürgen Forst, Vorstandsmitglied der Landesvereinigung der Arbeitgeberverbände NRW e.V.:

An der Robert-Koch-Realschule werden die MINT-Aktivitäten und die Berufsvorbereitung von
einem Team engagierter Lehrkräfte getragen. Schulleitung und Schülerschaft haben
im Rahmen eines Audits den insgesamt positiven Eindruck untermauert. Im Hinblick auf die Unterrichtsgestaltung wurden insbesondere die naturwissenschaftlichen Experimente gelobt.

Am 17.12.2010 wurden wir erneut geprüft, um das MINT-Siegel weitertragen zu dürfen und am 14.02.2011 konnten Frau Schenkel, Herr Fißler und Herr Wolff das Siegel erneut von Unternehmer NRW engegennehmen. Wir dürfen uns also auch für die nöchsten drei Jahre MINT-Schule nennen und die MINT-Angebote nutzen.

Bilder von der Verleihung am 14.02.2011:

Bilder von der Erstverleihung am 27.02.2008: